Startseite » Ratgeber » Genuss aus dem Garten » Original italienische Bruschetta

Original italienische Bruschetta

Original italienische Bruschetta - Gesund, lecker, preiswert und schnell zubereitet

Die perfekte Grillbeilage
Gesund, lecker, preiswert und schnell zubereitet: Italienische Bruschetta ist der Tomate-Basilikum-Klassiker. Das mediterrane Antipasti-Rezept ist die perfekte vegetarische Beilage für die nächste Grillparty im Sommer.

 

Zutaten für 4 Personen:
1 Baguette
4 große reife Tomaten
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
Etwas frisches Basilikum
Etwas Salz
Etwas Pfeffer

 

Zubereitung:
Baguette in Scheiben schneide, Backofen auf ca. 200 °C vorheizen (Umluft) und die Baguette-Stücke für 10 Minuten richtig schön goldbraun und knusprig rösten.

Knoblauchzehe schälen, halbieren und die Baguette-Scheiben sofort nach dem Rösten damit einreiben. Durch die Hitze entfaltet sich so ein intensiver aber trotzdem feiner Knoblauchgeschmack. Anschließend mit 1-2 EL Olivenöl beträufeln, so dass das Baguette schön gleichmäßig eingeölt ist.

Die Tomaten in kleine Würfel und das Basilikum in dünne Streifen schneiden. Beides nun mit 1 EL Olivenöl und etwas Salz mischen und auf den Scheiben verteilen.

Am besten schmeckt die selbstgemachte italische Bruschetta warm.

Unser Tipp: Nach Belieben kann die Tomaten-Basilikum-Mischung auch mit Zwiebeln oder Schafskäse erweitert werden. Das ist dann zwar keine Original italienische Bruschetta mehr, aber super lecker!

Lassen Sie es sich mit Ihrem Schmidt Zoo & Garten in Hagen schmecken! Wir wünschen guten Appetit!

Diese Ratgeber könnten Sie auch interessieren

Mehr zum Thema "Genuss aus dem Garten"

Leichter Quark-Joghurt-Dip

Ideal für den Sommer oder für die Grillparty: Unser luftig leichter Quark-Joghurt-Dip mit Schnittlauch. Perfekt auch…

Brombeer Tiramisu

Zutaten 2 Eigelb 2 EL Zucker 250 g Mascarpone 1 TL Zitronenschale, abgerieben 500 g Brombeeren…

Rapunzelsalat mit Radieschen

Der Rapunzelsalat (auch bekannt als Feldsalat oder Vogerlsalat) ist die perfekte Beilage zu vielen Hauptspeisen. Dazu…

Apfelmus aus dem eigenen Garten

Zutaten für 4 Portionen: 1kg Äpfel (am besten herbsäuerliche Sorten) 1 Zitrone 1 Päckchen Vanillezucker 5…

Kürbissuppe – Der Herbst-Klassiker

Zutaten für 4 Personen: 600 g Kürbis (z.B. Hokkaidokürbis) 70g Zwiebeln 400 g geschälte Karotten 3…

Scroll Up