Startseite » Ratgeber » Gartenmöbel » Gartenmöbel aus Holz

Gartenmöbel aus Holz

Gartenmöbel aus Holz

Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel aus Holz – zeitlos schön
Stile, Formen und Farben der mittlerweile angebotenen Möbel für Garten, Terrasse und Balkon sind kaum noch überschaubar. Drei Materialien kommen als robuste und wetterbeständige Grundlage für Freilandmöbel in Frage: Holz, Kunststoff und Metall.
 
Gartenmöbel aus Holz sind die Klassiker und zeitlos schön. Die Palette der Holzmöbel für Garten, Terrasse und Balkon reicht von europäischen Harthölzern, wie Eiche, Buche, Kiefer und Lärche über tropische Hölzer, wie Teak und Mahagoni bis hin zu trendigen Edelhölzern, wie Akazie, Eukalyptus und Robinie.
 
Je nach Holzart ist die Witterungsfestigkeit der Gartenmöbel unterschiedlich. Durch den ständigen Wechsel der Temperatur und Luftfeuchtigkeit entstehen kleine Risse im Material. Hier kann Feuchtigkeit eindringen und dadurch die Haltbarkeit der Gartenmöbel erheblich beeinträchtigen. Beim Kauf ist deshalb darauf zu achten, dass die Hölzer der Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel – falls notwendig – kesseldruck-imprägniert sind. Bei diesem Verfahren werden Holzschutzmittel unter großem Druck in die Poren gepresst. Das Holz ist damit resistenter gegen Schädlinge und vor Witterungseinflüssen, wie Nässe, Wind und Sonneneinstrahlung geschützt. Welche Holzarten dieses Schutzes bedürfen, erfahren Sie in Ihrem Schmidt Zoo & Garten in Hagen (Teutoburger Wald).
 
Ausreichende Pflege ist für die Haltbarkeit der Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel aus Holz unverzichtbar. Die Behandlung mit einem geeigneten Holzschutzmittel wie Holzpflegeöl oder Holzpflegelasur ist mindestens einmal pro Saison durchzuführen, um lange Freude an den Gartenmöbeln zu haben.
 
Als Winterlager für die Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel bietet sich ein kühler und trockener Ort, wie der Keller an. Wer keinen geeigneten Platz im Haus zur Verfügung hat, kann die Holzmöbel auch draußen stehen lassen. Den besten Schutz für Gartenmöbel in den Wintermonaten bieten Gartenmöbel-Schutzhauben. Diese sollten jedoch nicht luftdicht abgeschlossen sein, da sonst Feuchtigkeit in die Holzmöbel ziehen kann. Gut verpackt können Gartenmöbel aus Teak, Robinie, Lärche oder Akazie wegen ihres hohen Ölgehalts und dem dicht gewachsenen Holz problemlos im Freien überwintern.
 
egesa garten Tipp-Tipp: Der Umwelt zuliebe – Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel aus FSC-zertifiziertem Holz
Beim Kauf neuer Gartenmöbel aus Holz sollten Sie auf das FSC-Zeichen achten. FSC-zertifiziertes Holz stammt von vorbildlich bewirtschafteten Wäldern oder Plantagen. Die Einhaltung ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Standards unterliegt der ständigen Kontrolle. In Ihrem Schmidt Zoo & Garten in Hagen (Teutoburger Wald) erhalten Sie Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel aus einheimischen und importierten Hölzern mit FSC-Siegel.
 

Diese Ratgeber könnten Sie auch interessieren

Mehr zum Thema "Gartenmöbel"

Sonnenschutz

So sehr wir den Sommer und die Sonne lieben, ein Sonnenschutz für einen unbeschwerten Aufenthalt im…

Wie sie sich vor Insekten im Garten schützen

So werden Mücken nicht zu Plagegeistern. Für einen ungestörten Aufenthalt im Freien ist Insektenschutz im Sommer,…

Gartenmöbel aus Kunststoff

Hochwertige Kunststoff-Möbel für Garten, Terrasse & Balkon für alle Wetterlagen und jede Jahreszeit Gartenmöbel aus Kunststoff…

Wetterfeste Gartenmöbel

Garten-, Terrassen- & Balkonmöbel im Aluminium-Materialmix. Gartenmöbel aus Aluminium, besonders in Kombination...

Auflagen und Kissen

So wird das Entspannen im Freien erst richtig gemütlich Auflagen und Sitzkissen auf Gartenmöbeln erhöhen den…

Sommerzeit ist Grillzeit

Die Grillparty ist längst nicht mehr nur für Fleisch-Fans eine tolle Veranstaltung. Neben der Bratwurst und…

Scroll Up